Kontaktieren Sie uns:
Privatärztliches Centrum
Dr. med. Darius Alamouti und Team
Historischer Nordbahnhof
Ostring 15 | 44787 Bochum

Kontaktieren Sie uns:
Privatärztliches Centrum
Dr. med. Darius Alamouti und Team
Historischer Nordbahnhof
Ostring 15 | 44787 Bochum

Schnellkontakt: 0234 - 911 76 80
Ihr Standort:  Landingpage Po Hagen 

Auf einen Blick:

Was ist Variofill®?

  • hochkonzentrierter, viskoelastischer HA-Gesäßfiller in Gelform
  • Medizinprodukt der Risikoklasse III, CE-Zulassung seit 10/2020
  • reine Hyaluronsäure, nichttierischen Ursprungs, 100% made in Germany
  • Injektion in das subkutane Fettgewebe des Gesäß

Was  kann die Behandlung?

  • Volumenaufbau, Form und Konturierung (besonders für schlanke Patienten geeiggnet)
  • besonders nach einer starken Gewichtsabnahme geeignet
  • Auffüllung von Löchern und Dellen z. B. nach OPs
  • optimaler Ausgleich von Asymmetrien
  • hohe Sicherheit und Natürlichkeit
  • nur eine Behandlungssitzung nötig
  • Ergebnis ist direkt sichtbar

Was Sie wissen müssen?

  • eine Woche vor der Behandlung auf blutverdünnende Medikamente verzichten
  • Dauer der Behandlung: je nach größe des Areals ca. 45 - 60 Min.
  • Injektionsmenge: ca. 30-60 ml Gelfiller pro Pobacke möglich
  • Behandlung unter Lokalanästhesie
  • Gel wird mit stumpfer Nadel oder Kanüle ins Unterfettgewebe subkutan injiziert
  • Nach der Injektion wird ein Kompressionsverband angelegt
  • Post-Op-Schmerzen (vergleichbar mit Muskelkater), evtl. Schwellungen am ersten Tag
  • kein Sport / Sauna für ca. 2-3 Wochen
  • Hyaluron-Filler bauen sich ab – die Behandlung muß daher nach ca. 24 Monaten aufgefrischt werden (Haltbarkeit ist abhängig vom individuellen Stoffwechsel und somit dem körpereigenem Abbau des Produkts)

Was kostet die Variofill®-Behandlung?

  • ab 1500,- Euro, z. B. Dellen und Löcher
  • ab 3000,- Euro, z. B. Volumenlift
    (zuzügl. 19% MwSt. für eine nichtmedizinisch notwendige Leistung)

 

Schnellkontakt:0234 9117680

Po vergrößern mit Hyaluron in Hagen

Povergrößerung: mit Hyaluronsäure besonders sanft

Rund, prall und glatt: Ein schöner Po wirkt attraktiv. Viele, die von Natur aus nicht mit einem wohlgeformten Gesäß gesegnet sind, helfen mit einer Povergrößerung nach. Besonders häufig werden Verfahren mit Eigenfett oder Implantaten beim plastischen Chirurgen nachgefragt. Dabei bietet Hyaluronsäure eine sanfte Alternative: Meist eingesetzt bei Anti-Falten-Behandlungen, kann mit dem körpereigenen Stoff auch der Po aufgepolstert werden.

Povergrößerung mit Hyaluronsäure: die Fakten

Eine Povergrößerung mit Implantaten oder Eigenfett ist eine Operation. Es bestehen Risiken, es kommt zu Narben und längeren Ausfallzeiten. Eine sanftere Variante ist eine Povergrößerung mit Hyaluronsäure. Dahinter steckt ein körpereigener Stoff, der aufpolsternd wirkt. Damit ist Hyaluronsäure perfekt geeignet für eine Gesäßvergrößerung. Im Gegensatz zu gängigen Hyaluronsäuren, die bei der Behandlung von Falten eingesetzt werden, muss Hyaluronsäure für eine Povergrößerung stärker vernetzt sein. Nur so lassen sich auch größere Körperregionen formen. Macrolane hat sich für Povergrößerungen etabliert. Die gelartige Hyaluronsäure wird per Injektion verabreicht und kann den Po sichtbar, aber natürlich aufpolstern. Auch eine straffe, gleichmäßige Kontur und eine ebene Haut sind mit Macrolane machbar. Für dauerhafte Ergebnisse muss die Behandlung im Abstand von zwei bis fünf Jahren wiederholt werden. Als körpereigener Stoff wird jede Hyaluronsäure abgebaut. Deshalb ist eine Auffrischung der Anwendung empfohlen.

Povergrößerung mit Hyaluronsäure: die risikoarme Alternative

Es gibt zahlreiche Vorteile, die für eine Behandlung mit Hyaluronsäure sprechen. Schließlich ist eine Povergrößerung mit Implantat oder Eigenfett mit einer Operation und den damit einhergehenden Risiken und Nachteilen verbunden.
So kommt bei der Anwendung mit Hyaluronsäure kein Skalpell zum Einsatz. Macrolane wird in das Gesäß gewebeschonend injiziert. Dadurch entstehen keinerlei Narben. Auch der Heilungsprozess ist bald abgeschlossen. Menschen, die unter Unverträglichkeiten oder Allergien leiden, können ebenfalls von einer Behandlung mit Macrolane profitieren. Denn Hyaluronsäure ist als körpereigener Stoff für Allergiker unbedenklich.

Wurde die Hyaluronsäure in die zu behandelnden Körperregionen eingebracht, sind die Resultate der Behandlung gleich sichtbar. Etwaige Nachbesserungen können sofort vorgenommen werden. Es entsteht zudem kein Fremdkörpergefühl: Das Gesäß fühlt sich genauso natürlich an, wie es aussieht. Die gelartige, stark vernetzte Hyaluronsäure formt den Po ästhetisch und fest. Die Haut ist eben und ohne Dellen. Da Menschen nach einer großen Gewichtsabnahme oft trotz Sportprogramms Po und Oberschenkel nicht mehr straffen können, ist eine Povergrößerung mit Hyaluronsäure auch für sie eine passende Option.

Die Behandlung

Hier finden Sie einige häufig gestellte Fragen zur Behandlung mit Variofill® zur Gesäßvergrößerung.

Die Behandlung kann nur von geschultem medizinischem Fachpersonal durchgeführt werden, das Erfahrung in der Behandlung von Körperkonturen hat. Es gelten die örtlichen Gesetze und Beschränkungen für jedes Land.

Die Behandlung kann nur von geschultem medizinischem Fachpersonal durchgeführt werden, das Erfahrung in der Behandlung von Körperkonturen hat. Es gelten die örtlichen Gesetze und Beschränkungen für jedes Land.

Es besteht kein Grund zur Eile. 
Planen Sie Ihre Behandlung entsprechend mit Ihren sozialen Aktivitäten. Vergessen Sie nicht, sie Ihrem Arzt gegenüber zu erwähnen. 
Es ist wichtig, einen Termin zu vereinbaren, um die Behandlung zu bewerten und alle Ihre Fragen vom behandelnden Arzt beantworten zu lassen.  
Es ist wichtig, vor und nach dem Fotografieren zu machen. 
Besprechen Sie privat mit Ihrem Arzt Ihre Krankengeschichte, damit er / sie einen entsprechenden Behandlungsplan erstellen kann. 

Es besteht kein Grund zur Eile. 
Planen Sie Ihre Behandlung entsprechend mit Ihren sozialen Aktivitäten. Vergessen Sie nicht, sie Ihrem Arzt gegenüber zu erwähnen. 
Es ist wichtig, einen Termin zu vereinbaren, um die Behandlung zu bewerten und alle Ihre Fragen vom behandelnden Arzt beantworten zu lassen.  
Es ist wichtig, vor und nach dem Fotografieren zu machen. 
Besprechen Sie privat mit Ihrem Arzt Ihre Krankengeschichte, damit er / sie einen entsprechenden Behandlungsplan erstellen kann. 

Nein. Tatsächlich ist eine Gesäßvergrößerung auch bei Männern gefragt. 
Variofill® for Gluteal Augmentation ist sowohl für die Volumenerstellung als auch für die Formung des Gesäßes von Frauen und Männern gedacht. 

Nein. Tatsächlich ist eine Gesäßvergrößerung auch bei Männern gefragt. 
Variofill® for Gluteal Augmentation ist sowohl für die Volumenerstellung als auch für die Formung des Gesäßes von Frauen und Männern gedacht. 

Obwohl empfohlen wird, vor der Behandlung eine Anästhesie durchzuführen, liegt die Entscheidung für eine Lokal- oder Vollnarkose zwischen Ihnen und Ihrem Arzt.
Besprechen Sie privat mit Ihrem Arzt, welche Option für Sie am besten geeignet ist.

Obwohl empfohlen wird, vor der Behandlung eine Anästhesie durchzuführen, liegt die Entscheidung für eine Lokal- oder Vollnarkose zwischen Ihnen und Ihrem Arzt.
Besprechen Sie privat mit Ihrem Arzt, welche Option für Sie am besten geeignet ist.

Wie bei jeder ästhetischen Behandlung gibt es viele Faktoren, die die Leistung jedes Ergebnisses beeinflussen. Lebensstil, injizierte Menge je nach körperlicher Einschränkung, Alter, Gesundheitszustand und so weiter.  
Unsere Follow-up-Daten von Behandlungen, die bei 62 Patienten in Deutschland und Frankreich durchgeführt wurden, zeigen eine Dauer von bis zu 24 Monaten Variofill® für die Gesäßvergrößerung, ohne dass eine zweite Sitzung erforderlich ist. 
Ihr Arzt kann jedoch einen Behandlungsplan empfehlen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. 

Wie bei jeder ästhetischen Behandlung gibt es viele Faktoren, die die Leistung jedes Ergebnisses beeinflussen. Lebensstil, injizierte Menge je nach körperlicher Einschränkung, Alter, Gesundheitszustand und so weiter.  
Unsere Follow-up-Daten von Behandlungen, die bei 62 Patienten in Deutschland und Frankreich durchgeführt wurden, zeigen eine Dauer von bis zu 24 Monaten Variofill® für die Gesäßvergrößerung, ohne dass eine zweite Sitzung erforderlich ist. 
Ihr Arzt kann jedoch einen Behandlungsplan empfehlen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. 

Wie bei jedem ästhetischen Verfahren mit dermaler Hyaluronsäure kann jeder Patient anders reagieren. Die mit Variofill® zur Gluteal Augmentation verbundenen Nebenwirkungen umfassen und sind nicht beschränkt auf: 
Entzündungsreaktionen, Rötungen und Ödeme, die mit Juckreiz und Schmerzen verbunden sein können. Lokale Blutungen oder Hämatome im injizierten Bereich. 
Allergie gegen Hyaluronsäure, unter anderem Verhärtungen mit Knötchenbildung. Um die Nebenwirkungen zu verringern, kann Ihr Arzt die Einnahme einer antibiotischen oder entzündungshemmenden Behandlung vor und nach der Injektion empfehlen.
Als mögliche unerwünschte Ereignisse: Granulom, Urtikaria, Nekrose, nicht-thrombotische Lungenembolie wurden in der Literatur nach Hyaluronsäure-Injektion beschrieben.

Wie bei jedem ästhetischen Verfahren mit dermaler Hyaluronsäure kann jeder Patient anders reagieren. Die mit Variofill® zur Gluteal Augmentation verbundenen Nebenwirkungen umfassen und sind nicht beschränkt auf: 
Entzündungsreaktionen, Rötungen und Ödeme, die mit Juckreiz und Schmerzen verbunden sein können. Lokale Blutungen oder Hämatome im injizierten Bereich. 
Allergie gegen Hyaluronsäure, unter anderem Verhärtungen mit Knötchenbildung. Um die Nebenwirkungen zu verringern, kann Ihr Arzt die Einnahme einer antibiotischen oder entzündungshemmenden Behandlung vor und nach der Injektion empfehlen.
Als mögliche unerwünschte Ereignisse: Granulom, Urtikaria, Nekrose, nicht-thrombotische Lungenembolie wurden in der Literatur nach Hyaluronsäure-Injektion beschrieben.

Ja. Wir haben zusammen mit unseren Spezialisten eine Liste mit Empfehlungen zusammengestellt.
Die Liste ist jedoch allgemein gehalten und muss als Empfehlung verwendet werden. 
Denken Sie daran, dass es bei Ihrem ersten Termin wichtig ist, Ihren Arzt über Ihren vollständigen medizinischen und klinischen Zustand zu informieren, damit er Ihnen die besten Empfehlungen für die Pflege nach der Injektion geben kann.

Ja. Wir haben zusammen mit unseren Spezialisten eine Liste mit Empfehlungen zusammengestellt.
Die Liste ist jedoch allgemein gehalten und muss als Empfehlung verwendet werden. 
Denken Sie daran, dass es bei Ihrem ersten Termin wichtig ist, Ihren Arzt über Ihren vollständigen medizinischen und klinischen Zustand zu informieren, damit er Ihnen die besten Empfehlungen für die Pflege nach der Injektion geben kann.

Variofill® for Gluteal Augmentation ist eine ambulante Behandlung. 
Trotzdem muss es unter medizinischen Bedingungen durchgeführt werden, die Ihre Sicherheit gewährleisten müssen.
Sobald die Behandlung abgeschlossen ist, wird Ihr Arzt eine Reihe von Anweisungen nach der Behandlung empfehlen, die auf Ihrem medizinischen Untersuchungs- und Behandlungstag basieren, und Sie auffordern, einen Termin zu vereinbaren, um die Ergebnisse zu überprüfen.

Variofill® for Gluteal Augmentation ist eine ambulante Behandlung. 
Trotzdem muss es unter medizinischen Bedingungen durchgeführt werden, die Ihre Sicherheit gewährleisten müssen.
Sobald die Behandlung abgeschlossen ist, wird Ihr Arzt eine Reihe von Anweisungen nach der Behandlung empfehlen, die auf Ihrem medizinischen Untersuchungs- und Behandlungstag basieren, und Sie auffordern, einen Termin zu vereinbaren, um die Ergebnisse zu überprüfen.

Dies ist auf Ihren physischen und klinischen Zustand sowie auf die in der ersten Sitzung injizierte Menge beschränkt. Nur Ihr Arzt kann entscheiden, wie lange Sie bis zum nächsten Eingriff warten müssen. 
Überkorrekturen und zu viel Volumen führen zu unnatürlichen und nicht ästhetischen Ergebnissen.
Unser Follow-up zeigt, dass in den ersten 24 Monaten keine zweite Sitzung erforderlich ist. 
Die für die gewünschten Ergebnisse erforderliche Gesamtmenge kann jedoch in verschiedenen Sitzungen injiziert werden.  

Dies ist auf Ihren physischen und klinischen Zustand sowie auf die in der ersten Sitzung injizierte Menge beschränkt. Nur Ihr Arzt kann entscheiden, wie lange Sie bis zum nächsten Eingriff warten müssen. 
Überkorrekturen und zu viel Volumen führen zu unnatürlichen und nicht ästhetischen Ergebnissen.
Unser Follow-up zeigt, dass in den ersten 24 Monaten keine zweite Sitzung erforderlich ist. 
Die für die gewünschten Ergebnisse erforderliche Gesamtmenge kann jedoch in verschiedenen Sitzungen injiziert werden.  

Nein. Variofill® for Gluteal Augmentation wird nur über unser exklusives Vertriebsnetz direkt an Ihren Arzt verkauft. Wir verkaufen unser Produkt nicht über Internet-E-Shops und an Privatpersonen. Nur medizinische Fachkräfte oder Kliniken, die für diese Kunst der Körperformung ausgebildet und zertifiziert sind. 

Nein. Variofill® for Gluteal Augmentation wird nur über unser exklusives Vertriebsnetz direkt an Ihren Arzt verkauft. Wir verkaufen unser Produkt nicht über Internet-E-Shops und an Privatpersonen. Nur medizinische Fachkräfte oder Kliniken, die für diese Kunst der Körperformung ausgebildet und zertifiziert sind. 

Das spricht für eine Povergrößerung mit Hyaluronsäure:

  • Es ist auch machbar, wenn nicht genug Fett für einen Fetttransfer zur Verfügung steht
  • Man hat kein Plastik wie Silikon im Körper
  • Keine Operation nötig
  • Schnelle Heilung
  • Injektionen ohne Narben
  • Gute Verträglichkeit
  • Natürliche Resultate, direkt nach Injektion sichtbar
  • Ästhetisch geformter Po
  • Symmetrische Konturen und glatte Haut

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch0234 - 911 76 80
persönlichim Historischer Nordbahnhof | Ostring 15 | 44787 Bochum

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular Footer

Schnellkontakt Spalte 1
Schnellkontakt Spalte 2
Schnellkontakt Spalte 3
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.